Zweitstärkste politische Kraft im Landkreis und in Kaufbeuren

Das sehr gute Ergebnis bei der Europawahl, 11.561 Wähler*innen im Landkreis haben uns das Vertrauen geschenkt. Vielen Dank ! Wir hoffen unsere Kompetenz und unsere Lösungsansätze in den nächsten Monaten (zum Teil) mit umsetzen zu können.

In der Allgäuer Zeitung habe ich bei der Telefonanfrage folgendes geantwortet:

Dr. Günter Räder, Grüne: Im Vergleich zur Europawahl 2014 haben die Grünen im Ostallgäu stark zugelegt. „Das zeigt eine weitere Stabilisierung von uns als zweite politische Kraft im Landkreis“, sagt Räder. Bei den Themen Umwelt-, Klima- und Naturschutz vertrauen die Wähler laut Räder den Grünen. „Man traut uns Kompetenz und Lösungen zu.“ Die Grünen haben nicht nur im Kreis, sondern auch im Bund zugelegt. „Ein Grund zum Feiern“, sagt Räder.

Verwandte Artikel