Pfrontener Wahkampfauftakt mit Maria Wißmiller

Ab 18:00 Uhr: Wahlkampf-Workshop und Infostandtraining

Ab 19:30 Uhr: Tourismus und Naturschutz mit Bundestagskandidatin Maria Wißmiller

Jede*r ist herzlich willkommen. Da die Plätze begrenzt sind, freuen wir uns über eine kurze Anmeldung per Mail an cmoerken@outlook.de.

Tourismus und Naturschutz

Maria Wißmiller ist im Allgäu aufgewachsen, lebt in München, und kandidiert für den Bundestag auf der Bayerischen Landesliste. Ihre Wahlkampferfahrung gibt sie unter anderem in Workshops für den Bezirksverband Oberbayern weiter.

Maria Wißmiller

Die Motivation, 2021 den bisher engagiertesten Bundestagswahlkampf überhaupt zu führen ist klar: Es bleibt nur noch wenig Zeit, die Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen, mit denen wir die Klimaerhitzung noch kontrollieren können. Maria setzt sich neben Klimaschutz und Klimaanpassung für einen neuen Umgang mit unserer wertvollsten Ressource Wasser und für den Schutz der Biodiversität ein. Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen kann laut Wißmiller nur gemeinsam mit den Menschen vor Ort und mit einer ganzheitlichen Strategie geschafft werden.

Freitag
30.07.2021
18:00 Uhr
Gasthof Aggenstein
Tiroler Str. 124
87459 Pfronten
organisiert von GRÜNE Pfronten