Jazz-Wochenausklang mit Daniel Pflügl und Thomas Gehring

Zum Wochenausklang laden wir an den Bahnhofsvorplatz Buchloe. Mit der Green-Jazz-Band und unserem Bundestagskandidiaten Daniel Pflügl. Und mit Landtagsvizepräsident Thomas Gehring, dem eine bessere Bahnpolitik für das Allgäu sehr am Herzen liegt. Direkt am Bahnhof werden Thomas und Daniel dieses und weitere verkehrspolitische Themen besprechen und auf eure Fragen antworten.
 
  • Musik ab ca. 15:30 Uhr mit der Green Jazz Band um Tiny Schmauch am Bass und Daniel Pflügl am Piano
  • Politik ab 16:00 Uhr mit Landtagsabgeordneten und -vizepräsident Thomas Gehring und Bundestagskandidat Daniel Pflügl

Rund 500 Millionen Euro sieht der aktuelle Bundesverkehrswegeplan allein im Wahlkreis Ostallgäu für Straßen vor. Gleichzeitig wurde und wird zu wenig in die Schieneninfrastruktur investiert. Viele Zugverbindungen für das Allgäu
werden schlechter.

Unser Bundestagskandidat Daniel Pflügl setzt sich für eine sofortige Überprüfung des Bundesverkehrswegeplans ein, dass die Verkehrspolitik der nächsten Bundesregierung einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten kann.

Auch der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring sieht eine Mobilitätswende als Grundvoraussetzung für effektiven Klimaschutz. Die Elektrifizierung der Bahnstrecken im Allgäu und eine deutliche Verbesserung des ÖPNV sind wichtige Ziele für die gesamte Region.

Die entscheidende Weichenstellung hierfür: Die Bundestagswahl am 26. September. Bereit?

 
Freitag
30.07.2021
15:30 ‐ 17:30 Uhr
Bahnhofsvorplatz
Buchloe
organisiert von GRÜNE Buchloe